kosten

 

Schnelle und kompetente Hilfe und das zu fairen Preisen

 

Wir als Schuldnerberatung erhalten keine staatlichen Zuschüsse oder Spenden. Daher können wir unsere Dienstleistungen zur außergerichtlichen Schuldenregulierung und Insolvenzvorbereitung leider nicht kostenfrei für den Schuldner anbieten.

Selbstverständlich vertreten wir Sie im außergerichtlichen Schuldenbereinigungverfahren immer kostenfrei* wenn Sie einen Rechtsberatungsschein Ihres zuständigen Amtsgerichtes vorlegen können. (* gesetzlicher Eigenanteil 15 €)

 

Da bei uns immer der hilfesuchende Mensch im Mittelpunkt steht und nicht Bearbeitungsgebühren, haben wir bei unserer Preisgestaltung die wirtschaftliche, finanzielle und soziale Lage unserer Mandanten in einem ganz erheblichen Maße berücksichtigt.

Dadurch ist es auch Menschen mit einem sehr kleinen finanziellen Spielraum und mit sehr vielen Gläubigern möglich, unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

 

Bei unserer Preisgestaltung haben wir darauf geachtet, dass es sich hier um einmalige und endgültige Preise handelt, die auch für überschuldete Menschen finanziell und sozialverträglich realisierbar sind. Es kommen keinerlei versteckte Kosten auf Sie zu. Sie haben die Möglichkeit den Gesamtbetrag in kleineren Zahlungen anzusparen. Wir arbeiten ausschließlich nach dem Vorschuss-Prinzip, das ist fair für beide Seiten. Nach Eingang von einem Drittel der Summe beginnen wir mit der Insolvenz- bzw. der Vergleichsvorbereitung.  Bitte haben Sie Verständnis, dass die endgültige Abgabe des Insolvenzantrages erst nach Eingang der Gesamtsumme erfolgen kann.

Somit bestimmen Sie alleine das Tempo mit der Ihre Entschuldung fortschreitet.

PREISE UND LEISTUNGEN

Übersicht und Klärung der Überschuldung

 

Information und Beratung über Ablauf, Regelungen und Dauer des Verbraucherinsolvenzverfahren mit Restschuldbefreiung

 

Übernahme der Korrespondenz mit Gläubigern

 

Erstellen und Prüfen einer Gläubigerliste mit deren Forderungen incl. Abfrage von Schufa u.ä.

 

Ausarbeitung von einem individuellen Schuldenbereinigungsplan

 

Führen der Verhandlungen zum außergerichtlichen Einigungsverfahren incl. Schuldenbereinigungsplan

 

Ausstellen der Bescheinigung zum außergerichtlichen Einigungsverfahren nach § 305 InsO

 

Info und Unterstützung bei Beantragung von Ihnen zustehenden Leistungen z.B. Grundsicherung, ALG II und vollstreckungsschützenden Maßnahmen z.B. ein pfändungsfreies Konto. Ausstellen einer P-Konto Bescheinigung.

 

Stellen eines Insolvenzeröffnungsantrages am für Sie zuständigen Gericht

Schuldenberatung

  kostenlos

 

außergerichtliche Schuldenbereinigung

  mit bis zu 10 Gläubigern 900.-€

jeder weitere Gläubiger 40,-€

 

Privatinsolvenz

 mit bis zu 10 Gläubigern 850.-€

jeder weitere Gläubiger 35,-€

 

Regelinsolvenz

nach Vereinbarung

Kostenfrei*

bei Vorlage eines Rechtsberatungsscheins für die

außergerichtliche Schuldenbereinigung

(*gesetzlich vorgeschriebener Eigenanteil 15,-€)

 

lernen sie uns kennen

 

vereinbaren sie ein kostenloses informationsgespräch

02224 - 968452